Ausstellung „Klassische Moderne“

Eröffnung am 5. Mai 2018


Wir zeigen  Bilder von Ikonen der Kunstgeschichte wie Heckei, Vogeler, Friedländer, Fußmann und Elvira Bach, aber auch andere Arbeiten, von weit über die Region hinaus bekannten und spannenden Künstlerinnen.

Antonio Brauner

Antonio Brauner: Ein schönes Leben

Frei nach dem Goethezitat: „Wer vieles bringt, wird manchem etwas bringen; und jeder geht zufrieden aus dem Haus“ wurden ganz besonders schöne Arbeiten zusammengestellt.

Sie sehen keine „unerreichbaren“ Bilder der klassischen Moderne, sondern Werke, die einerseits hohen Ansprüchen gerecht werden und andererseits erschwinglich sind und eine Bereicherung für das eigene niveauvolle Heim darstellen können.

Eine kleine Einführung gibt Klaus d’Alquen von der Galerie im Schnoor37/ Bremen.

Zur Einstimmung hören wir Musik:  Katrin Büsing wird am Flügel spielen.

Die Ausstellung wird bis zum 24. Juni 2018 in der Galerie zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen sein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Hier gehts zur aktuellen Ausstellung